Wie man das beste Online-Kasino auswählt

Seit Anbeginn der Zivilisation haben die Menschen Spaß am Glücksspiel. Die Geschichte des Glücksspiels reicht Tausende von Jahren zurück, bis zu den Tagen der mesopotamischen Völker im Jahr 3.000 v. Chr., und es gibt viele Hinweise darauf, dass die Menschen auch schon früher Glücksspiele betrieben. In der Neuzeit war das Glücksspiel noch nie so populär

Bitcoin anfällig nach schockierendem NFP-Bericht

Bitcoin ist über $10.000 hinausgeschossen und hat sich nun von dort aus zurückgezogen, aber es wartet immer noch darauf, auf den heute veröffentlichten vernichtenden Bericht der NFP zu reagieren. Der Bericht beziffert die Arbeitslosigkeit auf 14,7 %, wobei mehr als 20,5 Millionen Amerikaner ihren Arbeitsplatz verlieren. Dies ist absolut katastrophal und zeigt, was als nächstes

Bitcoin könnte in wenigen Wochen eine der letzten Aktiva sein, die noch gehandelt werden

Es ist sehr wahrscheinlich, dass viele Aktienmärkte weltweit in den kommenden Wochen aufgrund der Pandemie schließen werden. Bitcoin und der Krypto-Währungsmarkt könnten zu den letzten gehören, die noch stehen. Der Krypto-Währungsmarkt schläft nie. Wenn Sie ein Kryptowährungshändler sind, ist dies das entscheidende Merkmal, das ihn von jedem anderen Finanzmarkt unterscheidet. Das bedeutet auch, dass er

Ripple Reports, die im letzten Quartal nur 13 Mio. USD an Immediate Bitcoin verkauft haben

Die XRP-Umsätze von Ripple gingen im letzten Quartal 2019 dramatisch zurück – zumindest teilweise aufgrund der nach Marktkapitalisierung veränderten Verkaufsbedingungen des Unternehmens für die drittgrößte Kryptowährung. XRP Umsatz im 4. Quartal sank 75 Prozent gegenüber dem $ 66.240.000 verkauft in Q3 auf knapp über $ 13 Millionen, nach Immediate Bitcoin der XRP Markets Bericht Der

UTRUST fügt Bitcoin Loophole Kryptowährungsunterstützung für die Online Gaming Plattform hinzu

Um die Zahlungen in digitaler Währung in den Mainstream zu bringen, hat UTRUST, ein fintech-Startup, die Unterstützung für DASH-Kryptowährung integriert, um den neun Millionen registrierten Nutzern der Web-Gaming-Plattform Whow Games sichere und sichere Zahlungsmöglichkeiten zu bieten. Das Startup kündigte die Entwicklung durch eine Medium Post am 29. September 2019 an. UTRUST fügt Unterstützung für Bitcoin