Ändern der Bildschirmauflösung auf dem Amazon Fire TV Stick

Befolgen Sie diese Schritte

Die Schritte in diesem Artikel zeigen Ihnen, wie Sie die derzeit von Ihrem Amazon Fire TV Stick verwendete Bildschirmauflösung ändern können.

Öffnen Sie das Menü Einstellungen.
Wählen Sie die Option Anzeige & Ton.
Wählen Sie die Option Videoauflösung.
Wählen Sie die Auflösung, die Sie verwenden möchten.

Läuft das Video Ihres Amazon Fire TV Stick über den Bildschirm hinaus oder füllt den Bildschirm nicht vollständig aus? Normalerweise verwendet das Gerät eine automatische Einstellung, die versucht, die Größe und Auflösung Ihres Fernsehers zu erkennen.

Auch wenn diese automatische Einstellung für viele Benutzer korrekt ist, kann es vorkommen, dass Sie feststellen, dass etwas mit dem Aussehen des Bildschirms nicht stimmt. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Auflösung manuell festzulegen.

In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wo Sie die Einstellung für die Videoauflösung auf Ihrem Amazon Fire TV Stick finden, so dass Sie die Auflösung, mit der der Bildschirm angezeigt wird, manuell auswählen können.

So stellen Sie die Videoauflösung auf einem Amazon Fire TV Stick ein

Die Schritte in diesem Artikel wurden auf einem Amazon Fire TV Stick 4K durchgeführt. Beachten Sie, dass die verfügbaren Videoauflösungsoptionen diejenigen sind, die mit dem erkannten Fernseher oder Monitor kompatibel sind.

Schritt 1: Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fire TV Stick-Fernbedienung und wählen Sie dann die Option Einstellungen.

Schritt 2: Wählen Sie den Menüpunkt Display & Sounds.

Schritt 3: Wählen Sie im Menü die Option Videoauflösung.

Schritt 4: Wählen Sie die Videoauflösung, die Sie verwenden möchten.

So ändern Sie die Videoauflösung auf dem Amazon Fire TV Stick
Finden Sie heraus, ob Sie eine Internetverbindung für den Fire TV Stick benötigen, wenn Sie ihn an einem Ort verwenden möchten, an dem Sie nicht online gehen können.